Ihre Anwälte für Schadens­recht

Wir haben uns als Rechts­anwälte und Fach­an­wälte für Ver­sicher­ungs­recht und Medi­zin­recht kon­sequent auf die Geltend­machung von An­sprüch­en von pri­vat­en und gewerb­lichen Ver­sicherungs­nehmern ge­gen­über Ver­sicherungs­gesell­schaft­en aus ihrem Ver­sicherungs­vertrag, auf die Durch­setzung von Schaden­ersatz und Schmerzens­geld­ansprüchen von Patienten bei Behandlungs­fehlern, Ärzte­pfusch, und Medizin­produkte­fehlern sowie auf Personen­schäden aufgrund von Krank­heit oder Unfällen spezialisiert. Durch unsere lang­jährige Erfahr­ung im Personen­schadens­recht wissen wir, wie wir auf Basis unserer medizin­rechtlich­en und ver­sicherungs­rechtlichen Spezial­kenntnisse Ihre An­sprüche und Interessen selbst in komplex­esten Ver­fahren erfolgreich durch­setzen.

Wir vertreten Sie bundesweit

Persönlich stehen wir Ihnen an den Standorten in Frankfurt am Main und Köln zur Verfügung. Für weitere Details klicken Sie auf den jeweiligen Ortsnamen.

 

Frankfurt am Main: Biebergasse 2
Tel.: 069 9288674-0

Köln: Hohenzollernring 103
Tel.: 0221 4853110-0

Jetzt Kontakt aufnehmen

Wenn Sie einen ärzt­lichen Kunst­fehler ver­muten, Opfer von Ärzte­pfusch geworden sind oder Ihre Ver­sicher­ung nicht zahlen will: Schil­dern Sie uns gerne Ihren Fall. Wir infor­mieren Sie als erfahr­ene An­wälte für Medizin­recht mit Spezial­isierung auf Arzt­haftungs­recht sowie Ver­sicherungs­recht im Rahmen einer un­ver­bind­lichen und kosten­losen ers­ten Ein­schätz­ung über Ihre recht­lichen Mög­lich­keiten. Dabei nehmen wir uns bis zu 20 Minuten für Sie am Telefon Zeit.

Experten für Arzt­haftungs­recht und dem Recht der Ver­sicherungs­nehmer

Medizin­recht mit Schwer­punkt Arzt­haftungs­recht sowie Ver­sicherungs­recht sind komplexe Spezial­rechts­gebiete, die von einem Rechts­anwalt sowohl besondere Kennt­nisse als auch eine umfang­reiche Ein­arbeitung in die Materie verlangen. Deshalb leisten darauf speziali­sierte Rechts­anwälte und Fach­anwälte eine sach­gerechtere Arbeit und erzielen für Sie als Mandanten effizientere und bessere Ergebnisse. Dabei konzen­trieren wir uns in unserer Arbeit konsequent auf diese Rechts­gebiete:

Ver­sicherungs­recht

Als Fachanwälte für Ver­sicher­ungs­recht setzen wir Ihre Ansprüche gegenüber privaten Kranken­versicher­ungen, Kranken­tagegeld­versicherungen, privaten Unfall­versicher­ungen, Berufs­unfähigkeits­versicherungen sowie Lebens­versicher­ungen, Sach­versicher­ungen wie Gebäude­versicher­ungen, Brand­versicher­ungen und Hausrats­versicher­ungen durch und wehren unberechtigte Kündigungen, Rücktritte, Anfechtungen des Versicherungs­vertrages sowie Rück­forderungs­ansprüche ab. Dabei vertreten wir ausschließlich Versicherungs­nehmer.

Arz­thaftungs­recht

Als Fachanwälte für Medizinrecht sind wir auf Arzt­haftungsrecht spezialisiert. Wir setzen für Sie Schmerzens­geld, Schaden­ersatz­ansprüche aus Körper­schäden durch. Dabei vertreten wir ausschließlich Patienten.

Zahn­arzt­haftungs­recht

Als Fachanwälte für Medizinrecht sind wir auf  Zahnarzt­haftungsrecht spezialisiert. Wir setzen für Sie Schmerzens­geld, die Rückforderung / Freistellung von bisherigen Behandlungs­kosten des schädigenden Zahn­arztes sowie weitere zusätzliche Behandlungs­kosten und Schaden­ersatz­ansprüche durch. Dabei vertreten wir ausschließlich Patienten.

Geburts­schadens­recht

Wir sichern als Fachanwälte für Medizin­recht für Ihr Kind und Sie bei Geburtsschäden und Behandlungs­fehlern vor und/oder während der Geburt umfassende Ansprüche auf Schmerzens­geld, Schaden­ersatz sowie vermehrten Bedürfnissen durch.

Medizin­produkte­haftung

Als Fachanwälte für Medizinrecht setzen wir Ihre Rechte auf Schmerzens­geld und Schaden­ersatz durch, wenn Sie Opfer von fehlerhaften Medizin­produkten nach dem Produkt­haftungs­gesetz geworden sind.

Schaden­ersatz für Unfall­opfer

Wir vertreten Sie als Fach/shy;anwälte für Medizi­nrecht bei Personenschäden infolge eines Unfalls, Brandes oder einer Körper­verletzung und setzen Ihre Ansprüche auf Schaden­ersatz, Schmerzens­geld und/oder Schmerzens­geld­rente durch.

Medizin­recht

Als Fach­anwälte für Medizin­recht haben wir uns aus­schließlich auf das Arzt­haftungs­recht, mithin auf die Ver­tretung von Patien­ten und deren An­gehörigen gegenüber Ärz­ten, Zahn­ärzten, Kiefer­orthopäden, Kliniken, Heb­ammen, Pflege­einrich­tungen und Geburts­häusern sowie Medizin­produkte­herstellern spezialisiert. Dabei unterstützen wir die Auf­deckung von Behandlungs­fehlern und setzen für unsere Mandanten Schmerzens­geld und Schaden­ersatz­ansprüche außergerichtlich sowie gerichtlich selbst in komplexen und schwierigen Fällen durch. Hierbei kämpfen wir für die Durch­setzung Ihrer Rechte in den folgenden Rechts­gebieten:

Ärzt­liche Behandlungs­fehler

Als Fach­anwälte für Medizin­recht und Spezia­listen für Arzt­haftungs­recht setzen wir für Sie in Fällen des Verdachts auf ärztliche Behandlungsfehler und Ärztepfusch Schmerzensgeld, Schadenersatzansprüche aus Körperschäden sowie Ihre Patientenrechte durch. Dabei vertreten wir im Medizinschadensrecht ausschließlich die Patientenseite.

Zahn­ärztliche Behandlungs­fehler

Als Fach­anwälte für Medizin­recht und Spezia­listen für Zahnarzt­haftungsrecht setzen wir für Sie in Fällen des Ver­dachts auf zahn­ärztliche sowie kiefer­chirurgischer Behandlungs­fehler und Ärzte­pfusch Schmerzens­geld, Rück­zahlung der Behandlungs­kosten sowie Ihre weiteren Schaden­ersatz­ansprüche durch. Dabei sind wir aus­schließ­lich als Patienten­anwälte tätig.

Schäden bei der Geburt

Wir decken als erfahrene Fach­anwälte für Medizin­recht und Spezia­listen für Arzt­haftung und Geburts­schadens­recht Behandlungs­fehler von Ärzten, Heb­ammen sowie Kliniken auf und setzen für Ihr Kind und Sie ihre umfassenden Ansprüche bei Geburts­fehlern durch. Dabei sind wir aus­schließ­lich als Patienten­anwälte tätig.

Medizin­recht: Schaden­ersatz für fehler­hafte Medizin­produkte

Einer unserer Schwer­punkte als Fach­anwälte für Medizin­recht ist die Durch­setzung von Schaden­ersatz und Schmerzens­geld bei defekten, fehler­haften oder gebrochenen Medizin­produkten wie fehler­hafte Hüft-TEPs, Knie-TEPs, Wirbel­säulen-Cages, Bauch­netze, Brust­implantate oder Herz­schritt­machern, ICD-Systemen (Implantier­bare Cardioverter-Defibrillatoren) sowie Imsulin­pumpen nach dem Produkt­haftungs­gesetz.

Schmerzens­geld und Schaden­ersatz für Unfall­opfer und Personen­schäden

Als Fach­anwälte für Medizin­recht und Fach­anwälte für Ver­sicherungs­recht vertreten wir Sie als Opferanwälte und Spezia­listen im Personen­schadens­recht, wenn Sie als Opfer oder Geschädigter eines Auto­unfalls, eines Fahrrad­unfalls, eines anderen Unfalls, eines Hunde­bisses, eines Reit­unfalls, eines Brandes oder einer Körper­ver­letzung Schmerzens­geld und Schaden­ersatz­ansprüche aus Körper­schäden geltend machen wollen.

Ver­sicher­ungs­recht

Ihre Versicherung will nicht zahlen, hat den Vertrag unberechtigt gekündigt, wegen Rücktritt beendet oder angefochten und fordert die von ihr gezahlten Leistungen zurück? Wir vertreten Sie als Fachanwälte für Ver­sicherungs­recht bei der Durchsetzung Ihrer Ansprüche auf Zahlung von Versicherungs­leistungen, Abwehr unberechtigter Kündigungen, Rücktritte und Anfechtung von Ver­sicher­ungs­verträgen wegen angeblicher argl­istiger Täuschung sowie Abwehr un­berechtigter Rück­forderungs­an­sprüche gegenüber Ver­sicherungs­gesell­schaften. Hier sind wir für Sie als Experten in den folgenden Rechtsgebieten tätig:

Personen­versicher­ungen

Als Spezialisten im Personen­ver­sicherungsrecht setzen wir Ihrer Ansprüche gegenüber privaten Kranken­versicherungen (PKV), Kranken­tage­geld­versicherungen (KTG), privaten Unfall­versicher­ungen (PUV) sowie privaten Berufs­unfähigkeits­versicherungen (BU und BUZ) durch. Darüber hinaus wehren wir für Sie unberechtigte Kündigungen, Rücktritte oder Anfechtung wegen arglistiger Täuschung ab sowie Rück­forderungs­ansprüche des Versicherers ab.

Sach­versicher­ungen

Als Spezialisten im Sach­versicherungs­recht bei Ansprüchen gegen Sach­versicher­ungen wie Gebäude­versicher­ungen, Brand­ver­sicher­ungen, Maschinen­bruch­versicher­ungen, Technik­ver­sicher­ungen, Hausrats­versicher­ungen sowie Rechts­schutz­versicherungen. Wir helfen bei der Strukturierung der Schadens­aufnahme und Beschleunigung der Regulierung nach Brand­schäden, Wasser­schäden, Über­schwemmungs­schäden sowie Maschinen­bruch­schäden. Ebenfalls werden wir für Sie tätig, wenn Ihre Privat­haftpflicht­versicherung, Ihre Betriebs­haftpflicht­versicherung oder Ihre Vermögens­schadens­haftpflicht­versicherung nicht für einen von Ihnen verursachten Schaden einstehen will.

Beratung bei der Beantragung von Leistungen aus der Berufs­unfähigkeits­ver­sicher­ungen, Berufs­unfähigkeits­zusatz­ver­sicher­ungen (BU/BUZ), Existenz­schutz­ver­sicher­ungen sowie schwere Krankheiten-Vorsorge-Versicherungen

Wir beraten und unter­stützen Sie bei der Antrag­stellung auf Leistungen aus der privaten Berufs­unfähigkeits­versicherung. Durch eine kompetente fach­an­walt­liche Beratung werden Fehler vermieden, die die Anerkennung auf Leistung aus­schließen oder lange verzögern und es die Erfolgs­quote der Leistungs­anerkennung erhöht sich deutlich.